Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Liebe Wassersportfreunde,

leider hat dieser Saisonstart nicht so begonnen, wie wir ihn uns alle gewünscht haben. Die Sorge über die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) beschäftigt uns alle und schränkt unser gewohntes Leben immer weiter ein. Auch wir kommen unserer Verantwortung nach, um die Ausbreitung des Coronavirus nach aller Möglichkeit einzudämmen und stellen dabei natürlich die Gesundheit aller Kursteilnehmer, Ausbilder und Mitwirkenden an erste Stelle.

Aus diesem Grund setzten wir die Ausbildung in Theorie und Praxis an der Atlantis Yachtschule vorerst aus. Zudem haben die Prüfungsausschüsse Bundesweit bis Ende April 2020 alle Prüfungen abgesagt.

Die Fristen zum Erwerb der Sportbootführerscheine und Funkzeugnisse (bei Wiederholungen oder Ablegung von Teilprüfungen) sind seit dem 13.03.2020 eingefroren.

Sobald wir unseren Schulungsbetrieb wieder aufnehmen dürfen und auch wieder Prüfungen durchgeführt werden können, melden wir uns bei Euch.

Für die aktuell ausgefallenen Kurstermine und Prüfungen werden wir Ersatztermine finden. Selbstverständlich werden wir auch Wiederholungstermine zur Prüfungsvorbereitung anbieten. Natürlich sind wir weiterhin telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Wir wünschen Euch und Euren Familien alles Gute, bleibt gesund und hoffentlich bis ganz bald,

Sebastian Runschke, Fabian Piwonka und das Atlantis-Team